Zweiwegefahrzeuge

Unsere SRS-Zweiwegefahrzeuge sind sowohl auf der Schiene als auch auf der Straße einsetzbar und werden dank verschiedener An- und Aufbauten individuell an Ihre Bedürfnisse und Anforderungen angepasst. 

Ihre Vorteile:

  • Patentiertes Zweiwegesystem ausgestattet mit hydrostatischem Antrieb
  • Schneller Transport zum und vom Einsatzort
  • Geschwindigkeit bis zu 100 km/h auf Gleisen (vorwärts und rückwärts) und bis zu 90 km/h auf der Straße
  • Das Schienensystem benötigt nur 3 bis 5 m breite Bahnübergänge während des Ein- und Ausgleisvorganges
  • Schnelles und sicheres Ein- und Ausgleisen in weniger als zwei Minuten
  • Geringes Risiko der Entgleisung an Kreuzungspunkten, Flügelschienen und Bahnübergängen
  • Keine besonderen Geschwindigkeitsbegrenzungsanforderungen für Kurven, Weichen und an Bahnübergängen
  • Fernsteuerung des Fahrzeugs
  • Alle Fahrzeuge sind Spezialanfertigungen entsprechend Kundenbedürfnissen und -anforderungen
  • Alle Fahrzeuge entsprechen der EN 15746/RIS1530
  • Das SRS-Serviceteam sorgt für zuverlässigen Betrieb und lange Lebensdauer Ihrer Fahrzeuge

Zweiwegefahrzeuge: Unschlagbare Mobilität am Gleis – unser Leistungsportfolio:

Service

Sie interessieren sich für unsere Leistungen oder haben Fragen dazu? Dann sprechen Sie uns an. Gerne helfen wir Ihnen weiter.


Goldschmidt Thermit Group